Autoreninterview mit David Führt






Autoreninterview mit 
David Führt










Lieber David,

herzlichen Dank, dass wir gemeinsam mit Dir Deinen neuen Kriminalroman "BITTER BÖSER MANN" mit tollen weiteren Blogs in einer Blogtour vorstellen können. :-D

Unser Leser sind schon sehr gespannt darauf, mehr über Dich und den "BITTER BÖSEN MANN" zu erfahren. :-) Daher wollen wir direkt mit unserer ersten Frage starten:


Was magst Du uns noch über Dich erzählen?

Das gibt es eigentlich nichts wirklich Interessantes. Ich bin 26 Jahre alt, lebe in Thüringen und brauche das Schreiben einfach um meinen Kopf frei zu bekommen. Es ist für mich immens wichtig.

Wie viele Bücher liest du im Schnitt?
Im Durchschnitt lese ich 12 Bücher pro Jahr, hauptsächlich Kriminalromane und Thriller.

Was macht für dich ein gutes Buch aus?
Es muss mich packen und das von Anfang bis zum Schluss. Ich möchte von Seite zu Seite, von Kapitel zu Kapitel miträtseln können und am Ende doch überrascht werden. 

Ist "Bitter Böser Mann" ein Debütroman und gibt es schon weitere Krimis die aus der Feder von David Führt entstanden sind??
Ja, „BITTER BÖSER MANN“, ist mein Debütroman und das erste Buch einer Reihe um Hauptkommissar Niklas Schröder und seiner Kollegin, Katja Fuchs. 

Der Kriminalroman "Bitter Böser Mann" sieht sehr bedrohlich und gefährlich aus. Worum geht es genau in dem Buch?
Im Buch geht es um einen Psychopathen der jungen attraktiven Frauen auflauert, diese verschleppt und missbraucht. Das Team um Niklas Schröder versucht diese kranke Person zu stoppen, doch die Zeit ist gegen Sie und dann verschwindet auch noch Schröders Tochter.

Welche Autoren haben Dich am meisten geprägt?
Arno Strobel und Andreas Gruber auf jeden Fall. Sie haben mich literarisch geprägt. Auch wenn mein Schreibstil nicht unbedingt darauf schließen lässt.

Deine absoluten Lieblingsbücher sind?
RACHESPIEL von Arno Strobel, TODESREIGEN und TODESMÄRCHEN von Andreas Gruber sowie PATIENT #211 von Silke Nowak. 

Warum haben Sie sich für Leipzig als Handlungsort entschieden?
SOKO Leipzig sag ich nur, ich liebe SOKO Leipzig und ich finde, dass die Stadt einige interessante Ecken zu bieten hat.


Lieber David,
vielen Dank für das Interview.

Wir wünschen Dir an dieser Stelle viel Erfolg mit Deinem Debütroman "BITTER BÖSER MANN"!


Damit Ihre lieber Leser erst gar nicht so lange suchen müsst, haben wir für Euch alle wichtigen Daten zusammengetragen. :-)



Buchdaten zu "BITTER BÖSER MANN" von David Führt:

Klappentext:
Seit einigen Wochen verschwinden immer wieder junge attraktive Frauen aus der ganzen Stadt und tauchen in gewissen Abständen verhungert und von Ihren Peiniger gezeichnet wieder auf. Das Team um Hauptkommissar Niklas Schröder und Oberkommissarin Katja Fuchs übernehmen diesen Fall, der die ganze Stadt im Atem hält. Während die Polizei alles Menschenmögliche tut den Täter zu fassen, stürzt sich die Presse auf die Ermittlungsbehörden. Eine junge aufstrebende Journalistin mischt sich in den Fall ein und hat die Hoffnung in diesen eingebunden zu werden. Sie beginnt eine Affäre mit einen der Kommissare um an mehr Informationen zu kommen. Nach einigen Woche verschwindet auch die Tochter des Hauptkommissars, es wird eine große Suchaktion gestartet, doch Sie taucht kurz darauf unversehrt wieder auf. Eines der Opfer und Hauptfigur des Buches ist Franziska. Sie ist eine junge Frau, welche von daheim abhaut, da Sie Angst vor dem Mann hat, in dessen Fänge sie später doch gerät. Sie schafft es nach Wochen in seiner Gefangenschaft zu fliehen, er rastet aus, weil man ihn in seinen kranken Handlungen stört. Die Journalistin Nina Sommer, die den Ermittlern am Anfang ein Dorn in Auge war, ist zuerst am Ort des Geschehens und nimmt sich den Vergewaltiger auf eigene Art und Weise vor.
Kurz darauf werden auch die anderen vermissten Frauen in ganz Leipzig gefunden. Doch für die Journalistin könnte dies ein Nachspiel haben.


Autor: David Führt
Verlag: Epubli und Neobooks
Genre: Kriminalroman
Ersterscheinung:

Format: Taschenbuch
Preis: 9,99 €
Seitenzahl: 276 Seiten
ISBN: 978-3-7450-7880-0

Format: Kindle Edition
Preis: 2,99 €
Seitenzahl: 276 Seiten
Dateigröße: 905 KB
ASIN: B078WL9SB2


Ihr habt Interesse? Dann kommen hier zwei Links von Portalen, wo Ihr das Buch ganz einfach erwerben könnt. :-)

- Amazon
- Thalia



Weitere Bücher des Autors:
  • bisher keine


Eure Büchereulen Suzi Guzi & Romy


WERBUNG
Aufgeführte oder vorhandene Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung.

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen